Woher kommt der Name … Earls Court?

Die Familie De Vere besass 500 Jahre lang das Schloss Kensington mit dem Umland. Zum Besitz gehörte auch ein Gerichtsgebäude. Als später das Oberhaupt der Familie auch Earl of Oxford wurde, war der Name Earl’s Court geboren.