Gratis-WLAN in London

Kostenlos surfen in London ist kein Problem mehr.

Kostenlos surfen in London ist kein Problem mehr.

Nokia hat in London’s Innenstadt 26 Hotspots für Wlan Empfang errichtet. Wenn das Projekt bis Ende des Jahres den erhofften Erfolg hat, dann könnten 2012 weitere Hotspots folgen. Demnach könnte man dann zu den olympischen Spielen überall und zu jeder Zeit ohne hohe Roamingkosten im Internet surfen und auf dem laufenden bleiben.

Derzeit sind die Hotspots in Victoria, Marylebone und Westminster angebracht. Eine Anmeldung ist nicht nötig um den Zugang zu nutzen.